Meldungen

Buchverlosung

Zeitgemäßes digitales Leadership

Digital führen: Wie geht das? Diese Frage beschäftigt die Kommunikationsbranche in der Corona-Krise mehr denn je. Das prmagazin verlost drei Exemplare des Bands „Führen mit Telefon, E-Mail, Video, Chat & Co.“ von Valentin Nowotny. Einsendeschluss ist der 30. April 2020. weiter

Coronavirus

Arbeitgeber vertrauenswürdigste Quelle

Auf der Suche nach glaubwürdigen Informationen ist der eigene Arbeitgeber auch zu Zeiten von Covid-19 die vertrauenswürdigste Quelle. Dies zeigt der globale Edelman Trust Barometer 2020 Special Report: Trust und der Coronavirus. Die Studie wurde vom 6. bis zum 10. März in zehn Ländern durchgeführt. weiter

Coronavirus

WHO kämpft gegen „Infodemie“

Die Weltgesundheitsorganisation bekämpft aktuell nicht nur das Coronavirus SARS-CoV-2, sondern auch die damit einhergehende „Infodemie“. Mit einer Kampagne geht sie gegen die Flut an Fehlinformationen vor. Ein zweiter Baustein ist die Unterstützung durch Tech-Unternehmen. weiter

Bundesregierung

Ausgaben für PR steigen

Die Große Koalition erhöht ihr Budget für Öffentlichkeitsarbeit in diesem Jahr deutlich. Das geht aus einer Aufstellung der FDP-Bundestagsfraktion hervor. Eine Erklärung für die enormen Ausgabensteigerungen lieferten auf Anfrage des prmagazins nur wenige Ministerien. weiter

Litigation-PR

Der YouTube-Verteidiger

Der Mordfall Lübcke beschäftigt das Land. Frank Hannig, Pflichtverteidiger des Tatverdächtigen Stephan Ernst, versucht das öffentliche Bild seines Mandanten auf sehr ungewöhnliche Art und Weise zu polieren: Er versteht sich als Regisseur, Drehbuchautor, Akteur – und als Stimme des Tatverdächtigen. weiter

Digital Female Leader Award

Digitale Vorreiterinnen

Die Global Digital Women (GDW) um Gründerin Tijen Onaran haben am 30. November in Bonn den "Digital Female Leader Award" vergeben. Die Auszeichnung ehrt Vorreiterinnen der digitalen Transformation aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft. Das prmagazin war als Partner der GDW dabei. weiter

Rechtskommunikationsgipfel 2019

Dialog der Gegensätze

Der Rechtskommunikationsgipfel von Consilium und prmagazin, das größte Event dieser Art in Deutschland, verzeichnet einen neuen Rekord: Am 12. November kamen in München rund 120 Teilnehmer zusammen – darunter Unternehmenskommunikatoren, Juristen, Journalisten, Litigation-PR-Berater und PR-Profis aus Kanzleien. weiter

Treffer 1 bis 7 von 807