Medienschau

"Für uns PR-Leute ist Pressefreiheit eine wesentliche Voraussetzung für unsere Arbeit", schreibt Wolfgang Lünenbürger zum Thema Landesverrat. (Haltungsturnen)

Der Softwarehersteller SAP bringt ein digitales Magazin heraus, um Entscheider auf C-Level zu erreichen. (AdAge)

Die Zeiten ändern sich und das gilt auch für das Content Marketing. Wie man aus der Masse heraussticht. (Online Marketing)

Meldungen

vfa

vfa: Thomas Knollmann wechselt zum Verband kommunaler Unternehmen

Nach wenigen Monaten beim Verband Forschender Arzneimittelhersteller (vfa) wechselt Thomas Knollmann zum Verband kommunaler Unternehmen (VKU). Der 44-Jährige steigt am 1. August als stellvertretender Abteilungsleiter Kommunikation ein. weiter

Software AG

Software AG: Byung-Hun Park ist PR-Chef

Byung-Hun Park ist neuer Kommunikationschef der Software AG. Der 36-Jährige übernahm den Posten bei Deutschlands zweitgrößtem IT-Konzern Mitte Juni. weiter

Engel & Zimmermann

Engel & Zimmermann: Nicht mehr nur Krise

Die Agentur Engel & Zimmermann ist als Beratung und Notfallhelfer für mittelständische Nahrungsmittelfirmen bekannt. Jetzt wollen die Münchner in weitere Felder expandieren. Für Wachstum soll ein stärkerer Fokus auf die Branchen Energie und Gesundheit, das B2B-Geschäft und Verbände sorgen. Um diese Felder zu erschließen, ist Andreas Bachmeier (Foto) im verganenen Jahr in den Vorstand berufen worden. weiter

Havana Orange

Ex-Trademark-Gründer peilen zwei Millionen an

Mit Havana Orange scheinen Stefan Ehgartner (Foto) und Carsten Bickhoff zurück in der Erfolgsspur. Nur der Agenturname macht manchmal Probleme. weiter

E.ON / Bayer

Birnstiel und Poth: Die Spalt-Experten

E.ON und Bayer bereiten Ausgliederungen milliardenschwerer Töchter vor. Beide Dax-Konzerne holen sich dafür Kommunikationsspezialisten ins Haus: PR-Chef bei der E.ON-Ausgründung Uniper wird Constantin Birnstiel (links), um den Bayer-Ableger Covestro kümmert sich wohl Matthias Poth. weiter

Roland Berger

Kommunikationsberatungen begrüßen den Einstieg

Gespannt, aber mit einer gehörigen Portion Skepsis haben die Chefs renommierter Kommunikationsagenturen auf den Angriff von Roland Berger auf den PR-Markt reagiert. Die Unternehmensberatung verkauft seit Juli strategische Kommunikation und Public Affairs unter Leitung von Torsten Oltmanns (Foto). weiter

Edelman

Edelman: Das Klimaproblem

Richard Edelman (Foto) und seine Agentur bleiben wegen ihrer Haltung zum Klimawandel unter Beschuss. Die umsatzstärkste PR-Agentur der Welt verlor laut einem Bericht der britischen Zeitung Guardian angeblich Manager und Kunden, die sich daran stören würden, dass der Dienstleister für Auftraggeber aus der Öl- und Gasindustrie arbeite.  weiter

Treffer 1 bis 7 von 575
Viavision