Meldungen

Bundesregierung

Ausgaben für PR steigen

Die Große Koalition erhöht ihr Budget für Öffentlichkeitsarbeit in diesem Jahr deutlich. Das geht aus einer Aufstellung der FDP-Bundestagsfraktion hervor. Eine Erklärung für die enormen Ausgabensteigerungen lieferten auf Anfrage des prmagazins nur wenige Ministerien. weiter

Litigation-PR

Der YouTube-Verteidiger

Der Mordfall Lübcke beschäftigt das Land. Frank Hannig, Pflichtverteidiger des Tatverdächtigen Stephan Ernst, versucht das öffentliche Bild seines Mandanten auf sehr ungewöhnliche Art und Weise zu polieren: Er versteht sich als Regisseur, Drehbuchautor, Akteur – und als Stimme des Tatverdächtigen. weiter

Digital Female Leader Award

Digitale Vorreiterinnen

Die Global Digital Women (GDW) um Gründerin Tijen Onaran haben am 30. November in Bonn den "Digital Female Leader Award" vergeben. Die Auszeichnung ehrt Vorreiterinnen der digitalen Transformation aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft. Das prmagazin war als Partner der GDW dabei. weiter

Rechtskommunikationsgipfel 2019

Dialog der Gegensätze

Der Rechtskommunikationsgipfel von Consilium und prmagazin, das größte Event dieser Art in Deutschland, verzeichnet einen neuen Rekord: Am 12. November kamen in München rund 120 Teilnehmer zusammen – darunter Unternehmenskommunikatoren, Juristen, Journalisten, Litigation-PR-Berater und PR-Profis aus Kanzleien. weiter

GWPR NextGen Leaders Summit

Mehr davon!

Am 13. November veranstaltete der Verein Global Women in PR Deutschland in Frankfurt den GWPR NextGen Leaders Summit Ein Kommentar von Susanne Arnold, Associate Director bei Hering Schuppener Consulting, zum ersten Gipfeltreffen des Frauennetzwerks für die „Next Generation“.  weiter

BMW

Umbau im Vierzylinder

Nun also auch BMW: Kommunikationschef Maximilian Schöberl will bei dem Autobauer ein unternehmenseigenes Medienhaus bauen und hat deshalb seinen Bereich neu organisiert. Im Oktober ging ein Editorial Hub an den Start, das im nächsten Schritt zum redaktionellen Newsroom ausgebaut werden soll. weiter

Buchverlosung

"Beispiellose Täuschung"

In seinem Buch „Tausend Zeilen Lüge“ fragt Juan Moreno, was der Fall Class Relotius über den Journalismus aussagt. Das prmagazin verlost drei Exemplare des Bands, der im September bei Rowohlt erschienen ist. Noch bis zum 31. Oktober ein Los ziehen! weiter

Treffer 15 bis 21 von 818