Medienschau

Warum PR in eigener Sache aktiv werden muss. (PR-Perlen)

Ägypten hat ein englischsprachiges Blog ins Leben gerufen, um "falscher Berichterstattung" ausländischer Medien vorzubeugen. (Guardian)

Wie Sie Kundenberater im Unternehmen erfolgreich zu Markenbotschaftern aufbauen. (PR-Doktor)

Meldungen

Ogilvy PR

Ulrike Aretz hört auf

Ulrike Aretz, Managing Director von Ogilvy PR in Düsseldorf, wird die Agentur spätestens zum Jahresende verlassen. Die 43-Jährige will sich künftig mehr um ihre drei kleinen Kinder im Alter zwischen eins und sechs Jahren kümmern. weiter

Instinctif Partners

Ulrich Stockheim ist nicht mehr Geschäftsführer

Ulrich Stockheim ist nicht mehr Geschäftsführer der Kommunikationsberatung Instinctif Partners (früher Stockheim Media). Carsten Böhme, nun alleiniger Deutschland-Chef der Agentur, sprach von einer „temporären Entsendung“. weiter

Forum Corporate Publishing / Content Marketing Forum

Andreas Siefke: „Die Knaller-Cases kommen nicht von PR-Agenturen“

Andreas Siefke, Vorstandschef des Forum Corporate Publishing, über Deutungshoheit bei Content Marketing, die Umbennung seines Verbands und Rufer vom Beckenrand. weiter

Apco

Apco: Berliner Unbekannte

Facebook, Loveparade, Mars: Die Berliner Agentur Apco um Deutschland-Chef Robert Ardelt (Foto) hat namhafte Kunden. Doch selbst in der Hauptstadt weiß man wenig über die US-Amerikaner. Wer steckt hinter der Agentur, die zurzeit die Krisen-PR von Heckler & Koch betreut? weiter

GPRA

GPRA und Ansgar Zerfaß: Ende der Eiszeit

Nach einem mehr als anderthalb Jahre dauernden Zwist hat sich die Atmosphäre zwischen dem Agenturverband GPRA und Professor Ansgar Zerfaß (Foto) wieder entspannt. weiter

ZF Friedrichshafen

ZF Friedriechshafen: Horn wird PR-Chef

Bei Mercedes-Benz Cars lenkte der Christoph Horn in den vergangenen acht Jahren die globale Kommunikation. Im September 2015 wechselt der dreifache Familienvater in die Zulieferbranche. Horn wird PR-Chef bei ZF Friedrichshafen. Er freut sich auf mehr Gestaltungsspielraum. weiter

ADAC

ADAC: Garrels fordert mehr von seinen Leuten

Als Folge der Vereinskrise wegen Manipulationen beim Autopreis „Gelber Engel“ hat ADAC-Kommunikationschef Christian Garrels seinen Bereich neu aufgestellt.  weiter

Treffer 15 bis 21 von 575
Viavision