Medienschau

August 2014

21.08.2014

US-Stadt Ferguson beauftragt Kommunikationsagentur - und generiert so schlechte PR. (PR News)

Wie viel sollte man darüber wissen, wie Facebook funktioniert? (The Atlantic)

Die Dos and Don'ts für Karrieren in der PR. (Council of PR Firms)

19.08.2014

Wunder oder Waffe? - Was bedeuten Wearables für Kommunikation oder Marketing? (K12)

Warum Corporate Blogs zum Scheitern verurteilt sind. (HenneDigital)

Wie Sie Ihre Kommunikation verbessern - ohne externen PR-Dienstleister. (New York Times)

18.08.2014

Medienwelt von morgen: Bei den Videodays stehen Fans Schlange für die Youtube-Stars. (Spiegel)

Sie arbeiten in der PR-Branche? Wie Sie anderen erklären, was Sie in Ihrem Beruf genau machen. (Shift Communications)

Spenden-Kannibalismus: Wieso Fundraising-Aktionen nicht nur Positives bewirken. (Quartz)

15.08.2014

Wieso PR-Profis mehr tun müssen, um Pandemien wie Ebola einzudämmen. (Firm Voice)

Welche Auswirkungen hat der Medienwandel und worauf müssen Sie achten? (Lewis PR)

Wie Volkswagen in China eine Krise abwenden konnte. (Ad Age)

14.08.2014

Wie introvertierte Typen in der PR erfolgreich sein können. (Lovell Communications)

Steht Interpublic vor dem Verkauf? (Adweek)

Mit Porsches Newsroom in die Sackgasse. (Bernd Ziesemer)

13.08.2014

Wieso gibt es so wenige weibliche Führungskräfte in der PR-Branche? (Huffington Post)

Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Überfordert das Agenturleben junge Eltern? (Arik Hanson)

Die neue Offenheit der Top-Manager. (Die Zeit)

12.08.2014

„Einheitlicher Mindestlohn nicht zielführend“ - DPRG-Stellungnahme zum Thema Mindestlohn für Praktika. (DPRG)

Work-Life-Balance: Agenturen bemühen sich um bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf. (ONEtoONE)

Wird die tragbare Technologie zum Albtraum für die PR-Branche? (Ketchum)

11.08.2014

Wieso US-Firmen für Vermaktung und Kommunikation verstärkt auf Volkswirte  zurückgreifen. (Die Presse)

Wie Wendell Potter vom Healthcare-PR-Chef zu einem der größten Kritiker der Gesundheitskommunikation wurde. (Crain's Detroit Business)

Wieso so viele Frauen in der PR-Branche tätig sind. (The Atlantic)

08.08.2014

Betriebsstörung: Über selbst organisierte Kunden und beziehungsunfähige Unternehmen. (Gunnar Sohn)

Schluss für "Fangate": Nutzer zu gängeln, Facebook-Fan zu werden, ist ab November verboten. (Thomas Hutter)

Darf ich oder darf ich nicht? Zum Einsatz urheberrechtlich geschützter Fotos. (the visual communication guy)

07.08.2014

Video: Der PR-Krieg im Nahen Osten. (CNN)

Wie man das beste aus seinem PR-Praktikum macht. (Edelman)

Google Glass und Co: Die PR muss aufwachen. (PR Conversations)

06.08.2014

Weckruf: Warum PR von der Insel runter muss. (Meike Leopold)

Obama und die Presse - eine vergiftete Beziehung. (Rolling Stone)

Leser misstrauen "Sponsored Content". (Bridge Buzz Blog)

05.08.2014

Wie wir ignorieren, was junge Menschen bei Facebook, Twitter und Youtube interessiert. (Andreas Rickmann)

Wie man die Krisen-PR plant. (Gini Dietrich)

Malaysia Airlines denkt über einen Namenswechsel nach. (Telegraph)

01.08.2014

Zwischen Wickeltisch und Wirtschaftswoche: Aus dem Alltag einer PR-Mama. (Lewis)

10 Jahre #Neuland – von Second Life bis Big Data: Unternehmen & Social Media. (Michael Kroker)

Wer will NSA-Pressesprecher werden? (Die Zeit)

Viavision