Medienschau

Mai 2012

31.05.2012

Neue Statistik: Wie viele Personen ein Beitrag auf einer Facebook-Seite erreicht. (Thomas Hutter)

Sehen heißt glauben: Warum PR-Leute Infografiken ernster nehmen sollten.(@franklinwalton)

Warum wir lügen. (The Wall Street Journal)

30.05.2012

Eine Google+-Seite kann eine gute Alternative zu einem Corporate Blog darstellen. (Karrierebibel)

Corporate Social Responsibility: Karriere machen mit gutem Gewissen. (Handelsblatt)

Agenturen sollten halten, was sie versprechen. (Convince & Convert)

29.05.2012

Social Media: Echtzeit ist Standard in der Krise. (Melissa Agnes)

Warum Social Media alles verändert. (juliangrandke.de)

Wie man Markenbotschafter findet. (The Proactive Report)

25.05.2012

Fünf Möglichkeiten, wie Marken Instagram nutzen können. (WCG Common Sense)

Studie: Deutsche trauen Markenversprechen nicht. (Leipzig Graduate School of Management)

Agenturen und Kunden verschwenden viel zu viel Zeit und Geld in Pitches. (PR Moment)

24.05.2012

Google+ Hangouts als PR-Instrument. (Richard Edelman)

Procter & Gamble strukturiert seine Kommunikationsabteilung um. (Ad Age)

Schweizerische Post: Schrittmacher im Social Web.

23.05.2012

Deutsche NGOs im Social Web: WWF mit den meisten Anhängern. (Perendie)

Die Agenturholding WPP expandiert nach Myanmar. (Reuters)

Der Kampf um Content zwischen PR, Journalisten und Marketing. (PR Conversations)

22.05.2012

Sechs Instrumente für ein besseres Twitter-Management. (Search Engine Watch)

Wie PR-Agenturen mit umstrittenen Kunden umgehen sollten. (PR News)

Tools & Tactics für Social-Media-Manager. (Talkabout)

21.05.2012

Only bad news is good news - vom Sinn und Unsinn der PR. (Public Affairs)

Die besten Firmen-Artikel bei Wikipedia. (Wirtschaftswoche)

Die massive Verbreitung von Smartphones und die Folgen für die PR. (PRMoment)

18.05.2012

“Wenn möglich auch mit Humor”: Die Bundeswehr legt ihre Social-Media-Guidelines vor. (Augen geradeaus!)

Data Storytelling für Marken und Unternehmen. (Council of Public Relations Firms)

Ist es ethisch vertretbar, sich Twitter-Follower zu kaufen? (Porter Novelli)

16.05.2012

Wie die Neuausrichtung der Unternehmens-
kommunikation gelingt.(Glaubwürdigkeitsprinzip)

Google+: Die Konkurrenz schläft noch. (Chip Online)

Medienarbeit: Das 1x1 der Sperrfristen und Exklusivgeschichten. (Finn Partners)

15.05.2012

Die andere Seite: Viele Journalisten wechseln in die Öffentlichkeitsarbeit. Warum PR auch für Berufseinsteiger durchaus eine Alternative ist. (Tagesspiegel)

Krisenkommunikation: Auf den Menschen kommt es an. (Insignia Talks)

Kein Mensch liest Agenturblogs. (Chris Brogan)

14.05.2012

Tina Kulow – die deutsche Stimme von Facebook. (Inge Seibel)

99 Problems but a pitch aint one.

Die zunehmende Bedeutung der PR-Beratung von Einzelpersonen. (Independent)

11.05.2012

Wie Edelman das Image von Wal-Mart polieren will. (Wall Street Journal)

Sieben Tipps für mehr Produktivität in der PR. (Take Off PR)

Warum viele Unternehmen ihre Social-Media-Präsenzen nicht auf der Homepage verlinken. (mcschindler.com)

10.05.2012

Die "Glokalisierung" des chinesischen PR-Markts. (Institute for PR)

Multiplikator oder Meinungsführer - wie man Influencer findet und für sich gewinnt. (media-treff.de)

Studie: Die Hälfte der deutschen Unternehmen setzt soziale Medien ein. (Bitkom)

09.05.2012

Townhall-Meetings und Mitarbeiterversammlungen: CEOs sollten vor ihrem Auftritt gründlich ihre Hausaufgaben erledigen. (Havard Business Review Blog)

BMW top, Commerzbank flop: Das Image der Dax-Unternehmen. (FTD)

Der Unsinn manipulierter Online-Kommentare. (PR im Wandel)

08.05.2012

Zehn Fähigkeiten, die ein moderner Kommunikationsprofi braucht. (WCG Common Sense)

Der frühere Spiegel-Journalist Beat Balzli über die Gründe für die Dimensionen des PR-Unwesens in der Schweiz. (investigativ.ch)

Alles nur heiße Luft? Über die Messbarkeit der Wirkung von Reden. (Rhetorikmagazin)

07.05.2012

Goldman Sachs setzt ein freundliches Gesicht auf. (New York Times)

Wie man Freunde unter Bloggern findet. (PRMoment.com)

Lektionen: Die Fehleranalyse zur Pressemitteilung. (Gedankenspiele)

04.05.2012

Drei Geheimnisse des Community-Managements. (Edelman Digital)

Wie Social-Media-Manager in Unternehmen sich Ressourcen erkämpfen können. (convinceandconvert.com)

Audi startet einen PR-Blog. (Audi)

03.05.2012

Blick Log, Fazit – das Wirtschaftsblog, Never Mind The Markets und Die wunderbare Welt der Wirtschaft wurden als herausragende Weblogs für Finanz- und Anlagethemen ausgezeichnet. (finanzblog-award.de)

Zehn PR- und Marketing-Bücher, die man gelesen haben sollte. (Business Insider)

"Keine Anrufe, nur E-Mails. Wenn Sie nichts von mir hören, habe ich kein Interesse". Journalisten ärgern sich über schlampige Kontaktversuche durch PR-"Profis". (The Muck Rack Blog)

02.05.2012

Warum Diktatoren bevorzugt britische PR-Profis engagieren. (Guardian)

Wie man die Krise nach der Krise vermeidet. (Financial Review)

Warum immer mehr PR-Agenturen das Media-Geschäft für sich entdecken. (AdAge)