Meldungen

Deutsche Bank

Schüller ist weg

Regina Schüller, Pressechefin für Deutschland, hat die Deutsche Bank verlassen. Der Abgang sei auf eigenen Wunsch erfolgt, so das Unternehmen. weiter

Adlerauge

Gabriels Zwangsjacken

Volker Hecks Kolumne über die Lobbystadt Berlin.  weiter

BDI / Freihandelsabkommen

Deutsche Wirtschaft mischt sich mit einer Offensive bei TTIP ein

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) will mit einer Kommunikationsoffensive für das hierzulande umstrittene transatlantische Freihandelsabkommen TTIP trommeln. Holger Lösch (Foto), Mitglied der BDI-Hauptgeschäftsführung, dämpft indes die Erwartungen an die kommunikative Aufholjagd.  weiter

Europäische Zentralbank

Schärfere Regeln nach Konfetti-Attacke

„Eine halbe Schrecksekunde.“ So beschreibt Christine Graeff (Foto, rechts) ihr Innenleben, als bei einer Pressekonferenz Mitte April die frühere Femen-Aktivistin Josephine Witt auf den Tisch sprang und Konfetti auf EZB-Chef Mario Draghi warf. weiter

Blumberry

Blumberry: Content-Attacke mit Ex-Focus-Vize Gerald Selch

Der Journalist Gerald Selch (Foto, links) verstärkt ab Mai den Berliner Kampagnenspezialisten Blumberry als Mitglied der Geschäftsleitung und Seniorpartner. Blumberry-Chef Lutz Meyer (Foto, mitte) will das journalistische Profil schärfen und hält 80 Prozent des Content-Angebots von Agenturen für „reine Geldverschwendung“. weiter

Medienkodex

„Aus Raider wird Twix, sonst ändert sich nix“

Verärgert haben viele PR-Chefs von Dax-Konzernen auf einen Artikel in der März-Ausgabe des manager magazins reagiert. Darin ging es um einen Kodex, mit dem angeblich „Dax-Größen den Sittenverfall im Umgang mit Medien stoppen wollen“. Das Regelwerk selbst nahm die Mehrheit gleichgültig zur Kenntnis. weiter

Ergo

Ergo: Helzer und Mündemann treten kürzer

Hans Ulrich Helzer (Foto) und Tobias Mündemann haben das Management abgegeben und müssen einen Gewinneinbruch verkraften. weiter

Treffer 8 bis 14 von 539
Viavision