Meldungen

FleishmanHillard

Judith Kleinemeyer wird Public-Affairs-Chefin

FleishmanHillard verstärkt sich mit Judith Kleinemeyer (Foto) und Matthias Michael. Die Agentur hatte ein schwieriges Jahr 2014, in dem sie fast ihr gesamtes Deutschland-Management austauschte. (Zum E-Paper) weiter

Lanxess

Der Sparkurs des Dax-Konzerns trifft die PR

Wenn Claus Zemke, derzeit in gleicher Funktion beim Maschinenbauer Trumpf, Anfang Januar als neuer PR-Chef bei dem Kölner Konzern anfängt, wird seine Abteilung bis zu einem Drittel weniger Mitarbeiter zählen als noch vor einem Jahr. (Zum E-Paper) weiter

Grayling

Hohe Erwartungen an Frank Schönrock

Frank Schönrock (Foto) soll Grayling Deutschland aus der Krise führen. Der 45-Jährige, bis Mitte 2014 Kommunikationschef und seitdem Berater des Aachener Pharmaherstellers Grünenthal, übernahm vor einigen Wochen die Geschäfte von CEO Wolfgang Lang, der die Agentur nach knapp anderthalb Jahren verlässt. (Zum E-Paper) weiter

CNC

Dämpfer für die erfolgsverwöhnten Premiumberater

In einem schlechten Jahr 2013 steigerte CNC seinen Überschuss auf mehr als sechs Millionen Euro. Die Fusion mit Capital MSL soll das globale Geschäft ankurbeln. (Zum E-Paper) weiter

FIFA

WM-Agentur gesucht

Der Fußball-Weltverband FIFA sucht eine Kommunikationsagentur für die Weltmeisterschaften in Russland 2018 und 2022 in Katar. (Zum E-Paper) weiter

DieRedaktion.de

Deutsche Post macht ihrer Journalisten-Börse dicht

Die Deutsche Post stellt ihr Portal DieRedaktion.de am 12. Dezember ein. Sprecher Alexander Edenhofer sagte, die Bonner wollten aus strategischen Gründen nicht mehr stärker in den Digital-Publishing-Markt investieren. (Zum E-Paper) weiter

Arbeitsagentur

Delfs für Hammersen

Silke Delfs leitet Presse und Marketing bei der Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg. Die 47-Jährige folgt auf John-Philip Hammersen. (Zum E-Paper) weiter

Treffer 8 bis 14 von 472
Viavision