Detailinformationen

Autor

Christina Ullrich

Verantwortliche Redakteurin

verfasst am

03.09.2016

im Heft

09/2016

Schlagworte

Meldungen

Covestro

Abnabelungsprozess in Leverkusen

Im September 2015 wechselte Matthias Poth von Hering Schuppener zu Bayer, um den Carve-out der Kunststoffsparte MaterialScience zu begleiten. Kurz darauf legte das junge Unternehmen den „größten Börsengang seit dem Boomjahr 2000“ hin (Handelsblatt). Zeit, genauer hinzuschauen: Was hat Poth bei Covestro erreicht? (Zum E-Paper)

Noch keine Kommentare.

Kommentare werden moderiert.

Kommentar verfassen

Adding an entry to the guestbook

Bitte geben Sie hier das Wort ein, das im Bild angezeigt wird. Dies dient der Spam-Abwehr.

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.