Detailinformationen

Autor

Redaktion

verfasst am

07.11.2018

im Heft

11/2018

prmagazin 11/2018

Das aktuelle Heft


Die Analyse


Thilo Bode: Der Polarisator
Foodwatch-Direktor Thilo Bode veröffentlichte am 20. August sein neues Buch „Die Diktatur der Konzerne“. pressrelations hat für das prmagazin die kontroverse Debatte zwischen dem 15. August und dem 14. Oktober aus vier verschiedenen Perspektiven analysiert.


Titel


Bundesverband deutscher Banken: Mister Nice Guy
Sympathie, Offenheit und penible Planung – das ist das Rezept von Oliver Santen beim Bundesverband deutscher Banken. Der 49-Jährige ist seit September 2017 Geschäftsführer Kommunikation bei der Lobby-Organisation der privaten Finanzinstitute. Santen will den Verband schlagkräftiger und reaktionsfähiger machen.


Schlaglichter


Feedbackprmagazin in Social Media.

Parteien in Social Media: Vico Research & Consulting hat für das prmagazin 800.000 Social-Web-Beiträge analysiert. Welche Organisationen sind bei den Usern am (un)beliebtesten?

Buchverlosung: In "Kommunikationsberatung“ erklärt Olaf Hoffjann, wie Berater und ihre Kunden die Qualität ihrer Zusammenarbeit sicherstellen und langfristig optimieren. 

Recruiting: In einer kleinen Serie stellen wir die HR-Profis von Agenturen vor. Franziska Maiwald, Talent-Managerin bei MSL in Berlin, gehört selbst zur Generation Y – und setzt vor allem auf Twitter. 

Buchverlage: Ob Thilo Sarrazin oder Uwe Tellkamp: Was tun, wenn Autor und Verlag sich politisch entfremden? Ein gutes Vergleichsszenario für die Krisen-PR ist ein Rückruf, meint Krisenprofi Andreas Bachmeier von Engel & Zimmermann.

Podcasts: On-Demand-Rundfunksendungen sind alles andere als ein neues Phänomen – aber derzeit haben sie eindeutig Hochkonjunktur. Verena Bender alias @PRleben stellt ihre 15 Favoriten für PR-Profis vor.

GWPR-Kolumne: Die Gründungsmitglieder von "Global Women in PR Deutschland" zählen zu den erfolgreichsten PR-Frauen hierzulande. Was sie bewegt, schreiben sie ab sofort jeden Monat in einer neuen prmagazin-Kolumne auf. Den Anfang macht die 1. Vorsitzende Cornelia Kunze.

Enterprise Video Platform: Die Deutsche Telekom hat im Oktober eine sogenannte EVP gestartet. Wir haben Kommunikationschef Philipp Schindera gefragt: Was versprechen Sie sich von YamTube?

Rechtskommunikationsgipfel 2018: Deutschlands größte Litigation-PR-Tagung geht in die nächste Runde. Tatort diesmal: 20. November 2018 im 49. Stock des Commerzbank-Towers in Frankfurt. 

Hintergrund

 
Standpunkt: Auf in neue Welten
Die Agentur der Zukunft – das simpelste Geschäftsmodell der Welt? Wer das glaubt, wird auf der Strecke bleiben, meint Susanne Marell, Geschäftsführerin von JP | Kom und zuvor für Edelman, BASF und Cognis tätig. Fünf  Impulse zum Strukturwandel der Branche.

Arbeitsmarkt: "Jetzt verändert sich wirklich vieles"
Wie hat sich der Arbeitsmarkt in Europa, Asien und den USA entwickelt? Gabriele Kaminski und Christian Löcker von der GK Personalberatung berichten, was Top-Kommunikatoren heute können müssen – und warum es ab einem gewissen Level keinen „deutschen Arbeitsmarkt“ mehr gibt.

Agentur-Führung: Hauptsache zusammen
Für dieses Heft haben wir uns bei Lewis umgeschaut. Wie sieht es bei den Münchnern aus? Welche Philosophie steckt dahinter? Der Eindruck: Kunst und Teamgeist werden zwischen Museumsviertel und Augustiner Biergarten großgeschrieben.

Reverse Mentoring: Trust your Youngsters!
Mit Jung-coacht-Alt-Programmen wollen Unternehmen Mitarbeiter für den digitalen Wandel begeistern: Junge, digitalaffine Mitarbeiter zeigen Senior-Managern, wie digitale Tools funktionieren und bringen ihnen die Arbeitsweise der Millennials näher. Funktioniert das?


Die Experten


PR-Praxis: Antworten & Analysen
Tipps, Ideen, Beratung und Lösungswege von unserem Experten-Team. Die Fragen stellt diesmal der Nachwuchs der Agentur Profilwerkstatt.


PRESSESTELLENTEST


Reiseveranstalter: Verpatzte Sternstunde
Wie stark haben die Reiseveranstalter unter dem Sommerchaos im Flugverkehr gelitten? Das wollten wir im Pressestellentest von den sieben größten Unternehmen und ihrem Verband wissen. Die Kandidaten stürzten reihenweise ab – mit einer Ausnahme.


Theorie & Praxis


Stakeholder
: Verpflichtender Dialog
Uta Rußmann (FH Wien) und Anne B. Lane (Queensland University of Technology) über Diskrepanzen zwischen Theorie und Praxis.

Rubriken


Editorial

5 Sätze, die ich nicht mehr hören kann: Ralf Köttker, Deutscher Fußball-Bund.

Adlerauge: Energiewende vor Gericht. Der Bericht aus Berlin von Volker Heck.

Netzgedanken:
Manche Typen haben in der Netzökonomie nichts verloren. Innovation erreicht nur, wer Ideen aufsaugt und den Mut hat zu scheitern, meint Gunnar Sohn.

Köpfe des Monats:
Christof Ehrhart wechselt überraschend den Arbeitgeber, Stefan Keuchel macht jetzt in E-Autos, Bettina Fetzer tauscht Kommunikation gegen Marketing, und Roman Keßler ist nun sein eigener Chef.

Medienbranche:
Namen & Nachrichten

Im Chat:
Kayhan Özgenc (Bild am Sonntag) und Andreas Bartels (Deutsche Lufthansa)

Digitale Welten: Unternehmen brauchen dringend Strategien für Social Media, kommentiert Brunswick-Partner Christian Lawrence.