Detailinformationen

Autor

prmagazin

Redaktion

im Heft

01/2013

facebooktwitterdel.icio.usMister Wongdigg.comaddthis.com

prmagazin 1/2013

Das aktuelle Heft

Editorial
Fitschen / Strepp / Wulff: Abschuss unter dieser Nummer

Pressespiegel

TelDaFax: Generalverdacht
Die Sprecher des Stromanbieters sollten wegen Beihilfe zum Betrug angeklagt werden, meint Handelsblatt-Journalist Sönke Iwersen. Haften Kommunikatoren, die falsche Tatsachen verbreiten, für die Folgen?

Titel

Telefónica Deutschland: Neue Ära
Der Börsengang der O2-Mutter hat den Job von Kommunikationschef Roland Kuntze komplizierter gemacht.

Unternehmen & Organisationen

Politikkommunikation: Durchgedreht
Der Umgang zwischen Journalisten und Kommunikatoren in Berlin wird ruppiger.

Financial Times Deutschland: Ende einer Hassliebe
Für PR-Manager wird es nach dem Aus des Hamburger Quälgeists nicht gemütlicher.

LobbyControl: Die Stilkritiker
Die Kölner sind eine Mischung aus Watchdogs und politischen Aktivisten. Sie kämpfen gegen Hinterzimmer-Debatten und versteckte Meinungsmache. Folge neun der Serie über NGOs, die Firmen im Blick haben sollten.

Pressestellentest: Laptop und Lederhose
Mit Standortmarketing wollen die Bundesländer Unternehmen anziehen – und damit Arbeitsplätze. Wie sie dabei vorgehen, haben wir die Marketinggesellschaften im Pressestellentest gefragt.

Agenturen

Kommunikationsberater: Licht und Schatten
2012 schenkten Medien der Branche bemerkenswert viel Aufmerksamkeit. Vor allem die Frankfurter Allgemeine Zeitung beschäftigte sich intensiv mit Hering Schuppener und Co. Die FAZ betreibt damit Selbstreinigung und eine zwiespältige Form der Anerkennung für die Berater.

Eventagenturen: Gefühlssache
Der Markt für Live-Kommunikation legt in Krisenzeiten zu, weil sich übersättigte Konsumenten vor allem durch persönlichen Kontakt an Marken und Unternehmen binden. Im Zuge ihrer „Fullservice“-Initiativen entdecken PR- und Werbeagenturen das Eventmanagement neu.

elbkind: Digitale Waterkant
Mit Webvideos fing es 2008 an. Inzwischen arbeitet elbkind vor allem als Social-Media-Agentur für Marken wie Ritter Sport und Rügenwalder Mühle. Künftig wollen sich die Geschäftsführer stärker dem Thema Live-Kommunikation widmen.

Wissenschaft & Ausbildung

Theorie & Praxis: Sozialkompetenz statt Produkt-PR
Claudia Mast von der Universität Hohenheim (Stuttgart) analysiert, für welche Wirtschaftsthemen sich Zeitungsleser interessieren, und zieht Schlüsse für die Unternehmenskommunikation.

RUBRIKEN

Blohms Blauer Brief: Nichts für große Egos

Zur Person: Hanning Kempe, Fleishman-Hillard

 

Die Januar-Ausgabe des prmagazins ist erschienen. Hier geht es zum E-Paper.

Darin unter anderem:
Neue Ära:
Der Telefónica-IPO macht den Job von Roland Kuntze komplizierter
Herzenssache: Bei PR- und Werbeagenturen boomt das Geschäft mit emotionalen Events

Möchten Sie das prmagazin testen? Bestellen Sie ein Probeabo.

Aktuelle Kommentare

Noch keine Kommentare.

Kommentare werden moderiert.

Kommentar verfassen

Ins Gästebuch eintragen

Bitte geben Sie hier das Wort ein, das im Bild angezeigt wird. Dies dient der Spam-Abwehr.

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz

Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
Viavision