Detailinformationen

Autor

prmagazin

Redaktion

im Heft

03/2013

prmagazin 3/2013

Das aktuelle Heft

Editorial
SAP: Blindflug

Pressespiegel

Burger King / HMV: Im Netz ein doppelter Bodern
Unbekannte kaperten das Twitter-Profil von Burger King. Beim Einzelhändler HMV wusch eine Social-Media-Managerin schmutzige Wäsche über den Twitter-Firmen-Account. Zwei Fälle, aus denen PR-Profis Lehren ziehen sollten.

Titel

EADS: Noch mal von vorn
Nach dem Scheitern der Fusion mit BAE muss Rainer Ohler erklären, warum der Luftfahrt- und Rüstungsriese nicht strategielos dasteht.

Unternehmen & Organisationen

Journalisten-Trends (1):
Intransparenz, Niedrigzinsen, Skandale: Die Versicherer standen 2012 am Pranger. Welche Themen sind für Finanz- und Wirtschaftsjournalisten interessant? Wie bewerten sie die Kommunikation? Die zwölfte Auflage der Langzeitstudie von prmagazin und com.X gibt Aufschluss.

Brand Journalism: News nach Art des Hauses
Viele Unternehmen machen über eigene Medien eigene Nachrichten - wie Red Bull.

Pressestellentest: Häuserkampf
Die Mietpreise explodieren. Das Thema erzürnt viele Mieter und erreicht den Wahlkampf. Zurückhaltend kommunizieren hingegen die Pressestellen einiger großer Wohnungsgesellschaften, wie der Pressestellentest zeigt.

Oxfam: Zwei Gesichter
Der Spagat zwischen Hilfs- und Kampagnenorganisation macht den Verein zu einer besonders vielseitigen Anti-Hunger-Bewegung. Folge zehn unserer Serie über NGOs, die Firmen im Blick haben sollten.

Agenturen

Unternehmensberater: Angriff von oben
Mit ihren Drähten zu den Vorständen luchsen McKinsey & Co PR-Agenturen Aufträge ab.

Comeo: Gruppenreise
Mit Dialogmarketing gestartet, arbeiten die Münchner heute als Full-Service-Dienstleister vor allem für Kunden aus Tourismus und Freizeit. Künftig wollen sie Werbung, PR und Event enger verzahnen.

Wissenschaft & Ausbildung

Theorie & Praxis: Kooperationen von NGOs mit Unternehmen
Wann ist eine Partnerschaft sinnvoll? Ralf Spiller und Christian Köhler von der Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation (MHMK) in Köln stellen Ergebnisse einer Befragung und ein Empfehlungsmodell für NGOs vor.

RUBRIKEN

Blohms Blauer Brief: Zurück an die Front

Zur Person: Wigan Salazar und Axel Wallrabenstein, MSL Germany

 

Aktuelle Kommentare

Noch keine Kommentare.

Kommentare werden moderiert.

Kommentar verfassen

Adding an entry to the guestbook

Bitte geben Sie hier das Wort ein, das im Bild angezeigt wird. Dies dient der Spam-Abwehr.

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.