Detailinformationen

Autor

Redaktion

verfasst am

26.06.2019

Schlagworte

Byung-Hun Park, Viessmann, Software AG

Das aktuelle Heft
Ausgabe 06/2019

Zum Inhalt

Abos und Einzelhefte

Byung-Hun Park

Neustart bei Viessmann


Byung-Hun Park


Ende April kehrte Kommunikations- und Marketingchef Byung-Hun Park der Software AG den Rücken. Jetzt ist klar, wohin der 40-Jährige geht: zu Viessmann nach Allendorf.

Byung-Hun Park startet am 1. Juli 2019 als Vice President Corporate Communications bei Viessmann. Das Familienunternehmen mit Sitz im nordhessischen Allendorf entwickelt und produziert  Heiztechnikprodukte sowie Industrie- und Kühl­systeme. Der 40-Jährige wird dort ein zehnköpfiges Team leiten und direkt an den Vorstandsvorsitzenden Maximilian Viessmann berichten. Park kommt von der Software AG. Bei den Darmstädtern war er seit Oktober 2012 Senior Vice President Global Corporate Communications & Marketing DACH.

Auf die Frage nach seinen Wechselmotiven verweist Park auf seinen LinkedIn-Post zum Abschied von der Software AG Ende April. Darin schreibt er: „There is a deep desire, yearning, and pleading from indus­tries, the media and politicians to find one – just one – not ten, nor five, nor three – one example of a company that has successfully managed to prepare itself for the digital era. [...] I might have found the prime example we are all looking for. My next employer has everything it takes to be the one.“

Park startete seine Karriere 2006 bei Burson-Marsteller in Frankfurt. 2007 wechselte er innerhalb der Mainmetropole als Associate Director zur Kommunikationsberatung Hering Schuppener Consulting. Park hat in Mannheim Business Administration und Englisch studiert.