Das aktuelle Heft
Ausgabe 09/2014

Texte dieser Ausgabe

Ausgabe als E-Paper

Heft abonnieren

Medienschau

Wie Apple die Berichterstattung über das eigene Unternehmen kontrolliert. (9to5)

Neues Berufsfeld: PR-Data-Analysten gesucht. (Digitalstrategie)

Buch zum Downolad: Kommunikationschefs in Nahaufnahme. (Akademische Gesellschaft für Unternehmensführung und Kommunikation)

GESUNDE ABWEHRREFLEXE

Asklepios holt im Pressestellentest die maximale Punktzahl.

KiK

Klähn ist wieder weg

Joachim Klähn, seit Dezember 2013 Bereichsleiter Corporate Communications & Public Affairs, hat den umstrittenen Textildiscounter KiK verlassen. Eigentlich sollte er die Kommunikation neu ausrichten. weiter

Telefónica

Peter Mentner wird PR-Chef

Peter Mentner soll PR-Chef von Telefónica Deutschland werden. Der 53-Jährige ist seit August 2013 Director Communications and Public Affairs der Düsseldorfer Mobilfunkfirma E-Plus, die im Herbst von Telefónica/O2 übernommen wird. (Für Abonnenten kostenfrei) weiter

Uber

Burson-Marsteller steigt in Taxi-Krieg ein

Der umstrittene Fahrdienstvermittler Uber hat die Agentur Burson-Marsteller (B-M) für seine Deutschland-PR engagiert. Der Dienstleister agiert dabei wohl als externe Pressestelle für das Start-up aus den USA. (Für Abonnenten kostenfrei) weiter

Anzeige

Lufthansa

Nils Haupt geht zu Hapag-Lloyd, Aage Dünhaupt zu Air Berlin

Durch den Umbau der Lufthansa-PR fallen die Leitungsebenen der internationalen Kommunikation weg. Die Folge sind mehrere Abgänge langjähriger Mitarbeiter: Nils Haupt wechselt als PR-Chef zu Hapag-Lloyd, Aage Dünhaupt zu Air Berlin. (Für Abonnenten kostenfrei) weiter

Havas

Cords holt Wedemann als seinen Nachfolger

Aus der zweiten Reihe von fischerAppelt an die Spitze von Havas PR: Marco Wedemann ist ein überraschender Ersatz für Lars Cords. Der geht als Vorstand zu Gauselmann – und hat als CEO manche seiner vollmundig angekündigten Ziele verfehlt. (Für Abonnenten kostenfrei) weiter

Buchverlosung

Von Social Media zu Social Business

Social-Media-Plattformen haben die gesellschaftliche Kommunikation von Grund auf verändert. Insbesondere für Unternehmen wird der Umgang mit Facebook, Youtube und Co immer wichtiger. weiter

 zum E-Paper-Portal

 RSS-Feed abonnieren

 prmagazin auf Twitter

 prmagazin auf FB

Suche

02.09.2014, 10:10:25
von prmagazin.de
Porsche: Christian Dau hört auf. http://t.co/h048w3EuAB (?)
02.09.2014, 10:09:49
von prmagazin.de
Atkon: Raus aus den roten Zahlen. http://t.co/m7ada4ZI8S (?)
02.09.2014, 10:08:23
von prmagazin.de
Social-Media-Personalwerbung: Dax-Konzerne aktiver als Familienunternehmen. http://t.co/2O2WTkaFrA (?)
02.09.2014, 10:07:48
von prmagazin.de
Edelman: Rekordzahlen, ein Skandal und ein ?Rausschmiss?. http://t.co/yep6NrN0UP (?)
02.09.2014, 10:06:48
von prmagazin.de
Medienschau: Wie Apple die Berichterstattung über das eigene Unternehmen kontrolliert. http://t.co/MCaCzDKNwl
02.09.2014, 09:56:55
von prmagazin.de
Es passiert so gut wie nie, dass im Pressestellentest die Höchstwertung vergeben wird. Asklepios hat sie verdient. http://t.co/5zuooVSrv0
Viavision