Das aktuelle Heft
Ausgabe 10/2017

 

Zum E-Paper

Abos und Einzelhefte

DER ANALYST

Finanzprofi Matthias Poth setzt bei Covestro auf Nachhaltigkeit und Innovation.

boldT

Herbert Heitmann ist zurück

Seinen Schreibtisch bei Bayer räumte er Ende April 2016, jetzt gründet Herbert Heitmann mit zwei Partnern die europäische Kommunikationsberatung boldT. Sie treten an, um einen neuen Typ von Beratungsfirma zu schaffen. weiter

Vontobel

"Wir hatten im Voraus Kopfweh"

Die Schweizer Privatbank Vontobel hat sich einen neuen Markenauftritt verpasst – weil viele potenzielle Kunden nicht mehr wussten, wofür das Züricher Geldhaus steht. Kommunikationschef Patrick Farinato und MetaDesign-CEO Alexander Haldemann erklären die Details des Marken-Relaunch. weiter

Die Analyse

Das Netz liebt BMW

Die 67. Internationale Automobil-Ausstellung suchte nach Antworten auf die Vertrauenskrise und für die Zukunft der Mobilität. Welche Themen im Social Web ankamen und viral gingen, hat sich Linkfluence für das prmagazin genauer angeschaut. weiter

DXC Technology

Neue Rolle klassischer Medien

Gary Stockman verantwortet die Gesamtkommunikation von DXC Technology, dem nach eigenen Angaben größten unabhängigen IT-Dienstleister der Welt. Wie er das junge Unternehmen positioniert und wie er die Disruption in den Medien von Anfang an in seine Strategie einbaut. Eine Blaupause für PR-Konzepte der Zukunft? weiter

Zukunft der PR-Networks

Sind die Networks am Ende?

Immer wieder flammt die Frage auf, ob internationale Agenturnetzwerke noch eine Zukunft haben. Das prmagazin will die Debatte fortführen und hat Agenturchefs und Kommunikatoren aus großen Unternehmen mit gängigen Thesen konfrontiert. Die Meinungen gehen in vielem auseinander. Unterm Strich herrscht aber Einigkeit. weiter

Agentur-Pricing

Pitch-Zirkus mit Aftershow-Party

Susanne Marell hat nichts gegen Pitches. Genervt ist die Deutschland-Chefin von Edelman.ergo aber, wenn sie Geld zum Fenster rauswirft. "Also mal ehrlich: Wollen wir das mit dem Pitchen nicht vielleicht wenigstens einschränken?", fragt sie - und schlägt eine neue Debatte über die Frage vor. weiter