Medienschau

Seit einem Gerichtsurteil ist unsicher, wieviel Auskunft die Bundesregierung Journalisten geben muss. Die Grünen wollen das nun ändern. (taz)

Die sieben Todsünden des Content Marketing. (Search Engine Land)

Investor Relations: Wie man am besten mit den Shareholdern kommuniziert. (Forbes)

DER TIEFSTAPLER

Als Pressechef begleitete Andreas Bartels die Lufthansa durch viele Krisen. Doch kann er auch Manager?

Europäische Kommission

„Wir sind nicht nur Krisen-Manager“

Die Flüchtlingsdebatte droht Europa zu spalten, TTIP treibt die Bürger auf die Straße. Schwierige Bedingungen, um europäische Zukunftsthemen voranzutreiben. Reinhard Hönighaus, Sprecher der EU-Kommissionsvertretung in Berlin, über sinkendes Vertrauen in die Europäische Union, einseitige Berichterstattung – und darüber, wie südkoreanische Touristen in Schlesien beim Storytelling helfen. weiter

Béla Anda

Béla Anda verwirklicht „Lebenstraum“

Béla Anda macht künftig in Litigation PR. Am 1. Juni startet er mit zwei Partnern der Hamburger Kanzlei Wirtschaftsrat die Firma ABC. Alleinstellungsmerkmal laut den Gründern: rechtliche und kommunikative Beratung unter einem Dach. weiter

Daniel Abbou

Tollkühn? Instinktlos? Oder einfach nur ehrlich?

Als Sprecher der Ewigbaustelle BER fand Daniel Abbou im prmagazin-Interview (April-Ausgabe) deutliche Worte zur Kommunikationskultur der Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg (FBB) – und wurde dafür freigestellt. Eine Woche später folgte die „einvernehmliche Trennung“ wegen „unterschiedlicher Vorstellungen in der Pressearbeit“. Das Thema sorgte über die deutschen Grenzen hinaus für Aufsehen. weiter

Giesecke & Devrient

Kay Laudien geht unter die Gelddrucker

Kay Laudien ist seit dem 1. April kommissarischer Kommunikationschef beim Münchner Technologiekonzern Giesecke & Devrient. weiter

ZDF / Jan Böhmermann

„Das Schrägste, was ich als Sprecher erlebt habe “

Der türkische TV-Sender A Haber will es dem Böhmermann-Sender heimzahlen und schickt einen Reporter zum ZDF. Weil der nicht eingelassen wird, schimpft er in einem – nach deutschem Maßstab – schrillen Video über fehlende Pressefreiheit hierzulande. Zum Ziel der unfreiwillig komischen Tirade wird ZDF-Kommunikationschef Alexander Stock. Dem bleibt im Rückblick das Lachen im Halse stecken. weiter

Prozess-Berichterstattung

Noch zeitgemäß?

„Revolution im Gerichtssaal“ titelte das Handelsblatt Ende März. Hintergrund: die von Bundesjustizminister Heiko Maas geplante Novellierung von Paragraf 169 Gerichtverfassungsgesetz. weiter

 zum E-Paper-Portal

 RSS-Feed abonnieren

 prmagazin auf Twitter

 prmagazin auf FB

Suche

06.05.2016, 10:12:18
von prmagazin.de
Lesetipp: Noch ist unsicher, wieviel Auskunft die Regierung Journalisten geben muss. Die Grünen wollen das ändern. https://t.co/MCaCzDKNwl
05.05.2016, 14:16:50
von prmagazin.de
RT @JoachimJahn: mit ein paar Zitaten auch von mir... https://t.co/8t7YUBraMj
04.05.2016, 09:32:21
von prmagazin.de
Lesetipp: "Bin nicht Pressesprecher, sondern publizistischer Berater." Michael #Klonovsky zur Funktion bei der #AfD. https://t.co/MCaCzDKNwl
03.05.2016, 12:54:15
von prmagazin.de
.@PR_Rat-Präsident Bentele über den Plan, ein europäisches PR-Ethik-Gremium zu gründen. https://t.co/crLxmhGUPy (?) https://t.co/T4Exp8VIMy
03.05.2016, 11:23:11
von prmagazin.de
"Leaks muss man sportlich nehmen": EU-Kommissionssprecher Reinhard Hönighaus (@EUinDE) über #TTIP-Enthüllungen. https://t.co/fe0IY70sVx
03.05.2016, 09:54:18
von prmagazin.de
Blick ins Heft: Unternehmen setzen verstärkt auf agiles Arbeiten in Projektteams. https://t.co/gMUXOjelMk (?) https://t.co/jDNbXTI1uO