Das aktuelle Heft
Ausgabe 09/2017

 

Zum E-Paper

Abos und Einzelhefte

IT-Sicherheit

Wenn die Datendiebe kommen

Hacker stahlen jüngst aus Verteildiensten hunderttausende Presseinformationen – vor Veröffentlichung. Ein Millionenschaden – und ein Menetekel für die PR-Branche. Experten warnen: Die meisten Agenturen schützen sich nicht ausreichend vor den Gefahren durch Cyber-Kriminalität.  weiter

Theorie

M&A und das Synergieversprechen

Überprüfung eines explorativen Ansatzes zur Analyse von Aktienkursreaktionen auf Finanzkommunikation anhand der Bayer-Schering-Übernahme.  weiter

Editorial 12/2015: China

Ritt auf dem Drachen

PR muss das volle Repertoire auffahren! Produkt-PR zu billig? Chinesische Medienstrukturen ignoriert? weiter

Scholz & Friends

Engere Verzahnung

Im Oktober kauften sich die Manager von Scholz & Friends 25 Prozent ihrer Anteile von WPP zurück. Klaus Dittko, Chef der PR-Tochter Agenda, sieht den Schritt als Chance für eine stärkere Zusammenarbeit innerhalb der Agenturgruppe. Dafür sorgen soll Lars Cords (Foto) in der „Schnittstellenfunktion“ des Chief Content Officers. Eine eigene Einheit für Content wird es nicht geben. weiter

Vapiano

Neuer Ton

Unbezahlte Überstunden, Kundentäuschung, Gammelzutaten: Vapiano sieht sich immer neuen Vorwürfen ausgesetzt. Die Restaurantkette hat ihre Krisen-PR inzwischen komplett umgestellt. Doch die schlechten Schlagzeilen sind geblieben. weiter

Deutscher Bauernverband

Wutbauern

Der Streit zwischen Landwirten und Journalisten eskaliert. Der Bauernverband sieht seine Klientel durch einseitige Berichterstattung verunglimpft – und schießt mit Pressemeldungen, Beschwerden beim Presserat und über Verbandsblätter zurück. weiter

Adlerauge

Vom Frieden in Deutschland – und seinen Grenzen

Volker Hecks Kolumne über die Lobbystadt Berlin.  weiter

Treffer 155 bis 161 von 785