Das aktuelle Heft
Ausgabe 09/2018

Zum Inhalt

Abos und Einzelhefte

Hintergrund

Trumpf

Der Veredler

Als Claus Zemke vor anderthalb Jahren zu Trumpf kam, war das für viele Beobachter eine Überraschung. Was wollte der schwäbische Maschinenbauer mit einem Politkommunikator aus Berlin? Mittlerweile scheint die Personalie logisch: Der 42-Jährige soll das makellose Image des Mittelständlers und seiner Chefin Nicola Leibinger-Kammüller zusätzlich kultivieren.  weiter

Theorie & Praxis

Übernehmen PR-Berater Verantwortung?

Florian Schießl und Lars Rademacher von der Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation über Kriterien ethischen Handelns in PR-Theorie und -Praxis. weiter

GPRA-Reform

Neu und gut?

Auf der Mitgliederversammlung am 6. Mai 2011 beschloss die Gesellschaft Public Relations Agenturen die laut eigenen Worten „größte Reform seit Jahren". Was halten Mitgliedsagenturen von der Neuausrichtung ihres Verbands? Das prmagazin hörte sich um. weiter

Facebook

Freunde: Null

Facebook ist in seiner Kommunikation schlechter als jedes Industrieunternehmen. Beißhemmungen gegenüber dem sozialen Netzwerk gibt es bei deutschen Journalisten nicht, wie ein reißerischer Titel der Bild-Zeitung zeigt. Auch im Netz ist Facebook noch nicht zum Dialog bereit. weiter

Pressestellentest: Energiebranche

David schlägt Goliath

Welche Folgen haben die Reaktorunfälle in Japan für die Energiebranche? Punkten können die Ökostromer. Schwerer tun sich Stromriesen und Stadtwerke. EWE schaltet ganz den Strom ab. weiter

France Télécom

Lange Leitung

Nach Ostern beging wieder ein Mitarbeiter von France Télécom Selbstmord, die traurige Fortsetzung einer Suizidwelle bei dem Unternehmen. Der Telekommunikationsriese hat das Problem zunächst verkannt und eine falsche PR-Strategie eingeschlagen, wie eine immer noch lesenswerte Analyse von Gesche Wüpper vom Dezember 2009 zeigt. weiter

Imageanalyse: Elektronikbranche

Im Schleudergang

Die Elektronikbranche blickt nach der Krise wieder optimistisch in die Zukunft. Schlägt sich die gute Stimmung auch online nieder? Das Reputationsrating zeigt ein sehr gemischtes Bild. Die Überraschung: Panasonic drängt an die Spitze, Apple schmiert ab. weiter

Treffer 449 bis 455 von 474