Hintergrund

France Télécom

Lange Leitung

Nach Ostern beging wieder ein Mitarbeiter von France Télécom Selbstmord, die traurige Fortsetzung einer Suizidwelle bei dem Unternehmen. Der Telekommunikationsriese hat das Problem zunächst verkannt und eine falsche PR-Strategie eingeschlagen, wie eine immer noch lesenswerte Analyse von Gesche Wüpper vom Dezember 2009 zeigt. weiter

Imageanalyse: Elektronikbranche

Im Schleudergang

Die Elektronikbranche blickt nach der Krise wieder optimistisch in die Zukunft. Schlägt sich die gute Stimmung auch online nieder? Das Reputationsrating zeigt ein sehr gemischtes Bild. Die Überraschung: Panasonic drängt an die Spitze, Apple schmiert ab. weiter

PR in Schwellenländern: Indien

Sprachgewirr und Bollywood

Der multiethnische Staat Indien stellt Kommunikatoren vor ganz eigene Herausforderungen – mit hunderten von Sprachen, 14 verschiedenen Alphabeten und entsprechend vielen Medien. Das prmagazin zeigt, wie deutsche Unternehmen die Vielfalt beherrschen. weiter

Lanxess: Markenkommunikation

No-Name in Indien

Für die externe Lanxess-Kommunikation in Wachstumsmärkten ist die Steigerung der Markenbekanntheit ein großes Thema. Im Vordergrund stehen die Produkte – und das Merkmal „Made in Germany“. weiter

Umfrage: Pitch-Honorare

Was sind Pitches wert?

Die Agentur-Managementberatung Cherrypicker hat im Februar Honorarempfehlungen für Pitches veröffentlicht. Was sagen eigentlich die Unternehmen dazu? Das prmagazin hat sich bei deutschen Großkonzernen umgehört. weiter

Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft

Ihr müsst draußen bleiben

Es brodelt im Kreis der Versicherungsjournalisten. Viele sind höchst verärgert über Ulrike Pott, PR-Chefin des GDV. Im Februar hat sich das Verhältnis weiter verschlechtert. Grund dafür ist ein Pressegespräch für einen exklusiven Kreis. weiter

Pressestellentest: Verlage

Schweigen im Blätterwald

Seit einem Jahr gibt es verbindliche Richtlinien für die Bezahlung freier Journalisten. Bei einigen Zeitungs- und Zeitschriftenverlagen sind Vergütungsregeln aber anscheinend noch nicht angekommen. Im Pressestellentest fühlen wir den Medienhäusern auf den Zahn. weiter

Treffer 491 bis 497 von 511