Interviews

Universitätsklinikum Freiburg

"Die Aufregung legt sich nicht"

Seit Wochen bereiten sich die Ärzte der Uniklinik Freiburg auf den Höhepunkt der Corona-Pandemie vor. Seit Wochen bringt das Virus Benjamin Waschow und seine Kollegen an die Belastungsgrenze. Das prmagazin hat mit dem Kommunikationschef per Video-Chat gesprochen. Über eine Abteilung im Ausnahmezustand. weiter

Online-Hauptversammlungen

"Das Format wird sich drastisch verändern"

Wegen der Corona-Krise dürfen Aktiengesellschaften ihre Hauptversammlung in diesem Jahr erstmals als reines Online-Event abhalten. Den Auftakt machte am 28. April die Bayer AG. IR-Experte Lutz Grüten und Digitalexperte Tom Levine von der Kommunikationsberatung Brunswick sehen große Chancen für Unternehmen. weiter

VW-Dieselskandal

"Dann tut sich hier die Hölle auf"

Klaus Ziehe, Oberstaatsanwalt in Braunschweig, ist als Pressesprecher für die Verfahren zum VW-Dieselskandal zuständig. Dabei hat er sich ein dickes Fell zugelegt. Er lässt sich Zitate nun grundsätzlich vorlegen und erlaubt bei laufender Kamera keine Nachfragen. Dem prmagazin gewährt er einen Einblick in seinen „Maschinenraum“. weiter

Fridays for Future USA

How about local warming?

Die US-Sektion der Klimabewegung Fridays for Future hat gemeinsam mit der Agentur Fred & Farid aus Los Angeles eine Tourismuskampagne gestartet. Das Ziel: Menschen für die lokalen Folgen des Klimawandels zu sensibilisieren. Das prmagazin hat den 16-jährigen FFF-Aktivisten Joe Hobbs zu der Offensive befragt. weiter

Deutsches Milchkontor

"Ich will niemanden bekehren"

„Weiter so“ ist keine Option, hat das Deutsche Milchkontor erkannt und vollzieht eine 180-Grad-Wende. Statt das Land mit Milchprodukten zu „versorgen“, richtet sich die größte hiesige Molkerei verstärkt nach Kundenwünschen. Kommunikationschef Oliver Bartelt will Schluss machen mit der früheren Wagenburgmentalität der Branche. weiter

Computerspiele

Computerspiele

Nach dem rechtsextremen Anschlag auf eine Synagoge in Halle will Bundesinnenminister Horst Seehofer „die Gamer-Szene stärker ins Visier“ nehmen. Martin Puppe, Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Branchenverbands game, über den Umgang mit der immer wiederkehrenden Kritik an Computerspielen. weiter

Next Generation Leadership

"Etwas bewegen"

Die Initiative NextGen Leadership innerhalb des GWPR-Netzwerks will junge Frauen in der Kommunikationsbranche auf Führungsaufgaben vorbereiten. Ein Gespräch mit Initiatorin Susanne Marell und den drei NextGen-Kommunikatorinnen Katharina Balkmann, Michelle van der Veen und Sandrina Mahlberg. weiter

Treffer 1 bis 7 von 213