Medienschau

Vom Fuchsschwanz-Mythos zum Oberklasse-Herausforderer. Opel hat dank Marketing-Chefin Tina Müller eine weite Reise hinter – und noch viel vor sich. (WirtschaftsWoche)

Schaufeln sich Marketer ihr eigenes Grab, weil sie zu sehr optimieren? Immer mehr Mobile-User ertrinken in denselben Ads. (OnlineMarketing.de)

Diese Branchen zahlen Social-Media-Managern das beste Gehalt. (t3n)

Interviews

Investor Relations

„Investoren sind aggressiver geworden“

Die Initiative „Developing Shareholder Communication“ hat acht Leitsätze zum Dialog zwischen Investoren und Aufsichtsräten veröffentlicht. Wozu das gut ist, erklärt Kay Bommer, Geschäftsführer des Deutschen Investor Relations Verbands (DIRK). weiter

Bundeskartellamt

„Wir setzen uns keine Agenda“

Das Bundeskartellamt genieße einen Vertrauensvorschuss, sagt Kay Weidner, Leiter Presse, Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit. Warum sich die Behörde dieses Vertrauen hart erarbeiten muss, wieso er auf Twitter und nicht auf Facebook will und wie ihm im Fall Edeka/Tengelmann die PR der Unternehmen in die Quere kam. weiter

Automatenwirtschaft

„Der Druck ist sehr groß“

Die derzeitige Gesetzgebung bringt die Spielhallenbetreiber in Bedrängnis. Viele werden wohl schließen müssen. Wie geht die Branche damit um? Das prmagazin hat Georg Stecker gefragt, Vorstandssprecher des Dachverbands Die Deutsche Automatenwirtschaft (DAW). weiter

Journalismus/PR

„Es ist Aufgabe der PR-Chefs, sich zu melden“

Beim DPRG-ZukunftsForum sprach FAZ-Redakteur Carsten Knop über den Kontakt zwischen Journalisten und PR-Chefs. Viele kenne er persönlich nicht, sagte der Leiter des Wirtschaftsressorts – zum Beispiel „den Kommunikationschef von Volkswagen“. Fragt sich: Wer steht hier eigentlich in der Bringschuld? weiter

Bundesministerium der Finanzen

"Manche nörgeln lieber, statt zu gestalten"

Martin Jäger ist ein Grenzgänger zwischen Diplomatie, Wirtschaft und Politik. Für den Posten als Sprecher von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hängte der Ex-Daimler-Mann seinen Job als Botschafter in Afghanistan an den Nagel. prmagazin-Redakteurin Kathi Preppner hat Jäger besucht. Ein Gespräch über Klartext in der Politik, Schäuble als Chef und die „berühmte Pressekonferenz“ mit Yanis Varoufakis. weiter

ZDF / Jan Böhmermann

„Das Schrägste, was ich als Sprecher erlebt habe “

Der türkische TV-Sender A Haber will es dem Böhmermann-Sender heimzahlen und schickt einen Reporter zum ZDF. Weil der nicht eingelassen wird, schimpft er in einem – nach deutschem Maßstab – schrillen Video über fehlende Pressefreiheit hierzulande. Zum Ziel der unfreiwillig komischen Tirade wird ZDF-Kommunikationschef Alexander Stock. Dem bleibt im Rückblick das Lachen im Halse stecken. weiter

Interview-Autorisierung II

„Ich verstehe jetzt die Beweggründe“

Fünf Monate nach ihrem Start als Allianz-Kommunikationschefin findet Sabia Schwarzer Interview-Autorisierung nicht mehr ganz so absurd wie zu Beginn. Ihren Abschied von dieser Praxis hält sie aber nach wie vor für richtig. Alle Energie investiert sie mit CEO Oliver Bäte und anderen SE-Vorständen nun in die Vorbereitung von Interviews. Die Allianz Deutschland zieht übrigens nicht mit. weiter

Treffer 1 bis 7 von 168