Interviews

Tönnies

"Irgendwann hieß das Virus Clemens"

André Vielstädte spricht im prmagazin-Interview über den Covid-Massenausbruch bei Tönnies, eine riesige Lust am Skandal, fehlende Kondition in der Dauerkrise – und warum ein prominenter Firmenchef Fluch und Segen zugleich ist. weiter

Corona-Warn-App

"Wir stürzen uns jeden Tag ins Gefecht"

Harald Lindlar (Telekom) und Hilmar Schepp (SAP) sprechen über die Angst vor Datenmissbrauch, „Kinderkrankheiten“ der Corona-Warn-App, Skandalisierung – und wie Medien versuchen, die Beteiligten gegeneinander auszuspielen. weiter

Wissenschaftskommunikation

"Menschen brauchen Einordnung"

Die Meeresbiologin Antje Boetius setzt sich seit Jahren für eine Professionalisierung der Wissenschaftskommunikation ein. In Zeiten der Corona-Krise ist das wichtiger denn je, meint die Leiterin des Alfred-Wegener-Instituts und Vorsitzende des Lenkungsausschusses der Initiative Wissenschaft im Dialog. weiter

Corona-Lockdown

"Es ist nicht mehr wie es war"

Nach dem Corona-Lockdown holen immer mehr Unternehmen ihre Mitarbeiter aus dem Homeoffice ins Büro zurück. Katharina Schäfer von Weber Shandwick leitet die Spezialeinheit United Minds, die einen Fokus auf den Weg zurück an den Arbeitsplatz legt. Sie empfiehlt eine wohlüberlegte Rückkehrstrategie. weiter

Autobahn GmbH

"Größtes Infrastrukturprojekt seit der Wende"

Die deutschen Autobahnen werden ab 2021 von der Autobahn GmbH des Bundes verwaltet – ein neu geschaffenes Unternehmen. Kommunikationschef Immo von Fallois über die Herausforderungen des Mammutprojekts – und erschwerte Bedingungen durch Corona. weiter

Universitätsklinikum Freiburg

"Die Aufregung legt sich nicht"

Seit Wochen bereiten sich die Ärzte der Uniklinik Freiburg auf den Höhepunkt der Corona-Pandemie vor. Seit Wochen bringt das Virus Benjamin Waschow und seine Kollegen an die Belastungsgrenze. Das prmagazin hat mit dem Kommunikationschef per Video-Chat gesprochen. Über eine Abteilung im Ausnahmezustand. weiter

Online-Hauptversammlungen

"Das Format wird sich drastisch verändern"

Wegen der Corona-Krise dürfen Aktiengesellschaften ihre Hauptversammlung in diesem Jahr erstmals als reines Online-Event abhalten. Den Auftakt machte am 28. April die Bayer AG. IR-Experte Lutz Grüten und Digitalexperte Tom Levine von der Kommunikationsberatung Brunswick sehen große Chancen für Unternehmen. weiter

Treffer 1 bis 7 von 218